Musik ist das Unsagbare.

Friedrich (Bedrich) Smetana

Musik ist das Unsagbare.

Friedrich (Bedrich) Smetana

Das Fach Musik

Unterricht

Schülerinnen und Schüler werden im Musikunterricht einiges ausprobieren und tun können. Das Singen und das gemeinsame Musizieren mit Instrumenten haben einen ebenso hohen Stellenwert wie die Gehörbildung und die musikalische Alphabetisierung. Dabei hat jede Musik bei uns ihren Platz, sowohl die Musik, die die Schüler kennen und lieben als auch die, die sie nicht kennen und vielleicht lieben lernen.

Mit Liedern und Musikstücken aus dem Musikunterricht gestalten wir über das Jahr viele Ereignisse im Schulleben. Es gibt kleine und große Konzerte, Auftritte beim Sommerfest sowie bei der Einschulung der 5. Klassen und die musikalische Gestaltung der Schulgottesdienste zweimal im Jahr. 

Musikunterricht wird von Klasse 5-13 durchgehend unterrichtet und ermöglicht so auch die Wahl des Faches Musik als ästhetisches Profilfach in der Oberstufe oder als mündliches Prüfungsfach im Abitur.

Unternehmungen und Projekte

  • Fachtag Kunst/Musik: eine 7. Klasse erstellt einen Werbespot
  • Musical-Aufführungen in Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendchor der Marienkirche Quickborn
  • gemeinsame Besuche von Konzerten in Hamburg und in Quickborn
  • Teilnahme am NDR-Projekt „Klassik im Klassenzimmer“

Passende Angebote