Lage und Gebäude

Das Elsensee-Gym­na­sium bil­det zusammen mit der Realschule Heidkamp das "Schul­zentrum Quick­born-Süd". Dieses ist für Kinder aus dem südlichen Quickborn gut zu Fuß oder mit dem Rad zu erreichen, während die jungen Leute aus dem Umland, also besonders den südlichen Nachbar­ge­meinden Hasloh, Bönningstedt und Ellerbek, über den AKN-Bahnhof Quick­born-Süd, der nur wenige Meter entfernt ist, eine schnel­le Verbindung zum Elsensee-Gym­nasium vorfinden.
 
Die Stun­denpläne sind auf den Fahr­plan der Bahn abge­stimmt. Im Sommer kommen aber auch von dort viele von ihnen mit dem Fahrrad. Zudem gibt es entlang der Bun­des­stra­ße 4, der Kieler Straße, einen gesonderten Rad- und Fuß­weg mit einer Ampelanlage am Quickborner End­punkt.
 
Zur Lage siehe auch weitere Hinweise hier.