EVA - Eigenverantwortliches Arbeiten

Seit dem Schuljahr 2004/05 führen wir in der Orientierungsstufe Projekttage zum Methodenlernen durch. Die Konzepte dafür wurden von einer Lehrer-Arbeitsgruppe EVA (= Eigenverantwortliches Arbeiten und Lernen) erarbeitet, um das selbständige Lernen unserer Schülern zu fördern, die Schüler in ihren Kompetenzen zu stärken und sie zu Experten des eigenen Lernens zu machen.
 
In der 5. Klasse werden - verteilt auf das ganze Schuljahr - folgende Themen behandelt: Arbeitsplatz / Hausaufgaben, effektives Lernen, Heft- und Mappenführung, Vorbereitung einer Klassenarbeit, Gesprächsregeln, sinnerfassendes und systematisches Lesen und Gruppenarbeit.
 
Für die 6. Klasse sind folgende Themen geplant: Informationen suchen und verarbeiten, Informationen strukturieren und visualisieren, Vorbereitung eines Referates und Durchführung eines Referates. Wir setzen das Konzept auch im gegenwärtigen Schuljahr 2006/07 um. Die Schüler werden in den Projekteinheiten von Lehrern des Klassenkollegiums betreut.